INTERNATIONALE MUSIKAKADEMIE MEISSEN e.V.
/

COMPETITION / MASTERCLASS

 


GRAND PRIX WINNER  "Szymon Goldberg Preisträger" 2009 - 2020:

2020 Kyoungjie Juliana Kim - Korea

2019 nicht vergeben / not awarded

2018 Nan Joo Lee - Korea

2017 Sheng Wu - China

2016 Moe Nagashima - Japan

2015 Jiwon Lim - Korea

2014 nicht vergeben / not awarded

2013 Emmanuel Tjeknavorian - Österreich

2012 Ziyu He - China

2011 nicht vergeben

2010 Sara Christian - Deutschland

2009 Maria Stosiek - Deutschland


Bisherige Juroren / previous jury members:

aus / from:  Albania, Austria, Czech Republik, Germany, Great Britain, Netherlands, Poland, Romania, Russia, Serbia, Switzerland

Andreas Baumann, Jeanette de Boer, Ralf-Carsten Brömsel, Vladimir Bukac, Sebastian Dietrich, Ute Hasenauer, Wolfgang Hentrich, John Holloway, Skerdjano Keraj, Sylvio Krause, Nahwon Eunmi Lee, Igor Malinovsky, Paul Rozcek, Pauline Sachse, Kamila Schatz, Ovidiu Simbotin, Vesna Stankovich, Piotr Szumiel, Martin Tittor, Rudens Turku, Reinhard Ulbricht, Annette Unger, Hellen Weiss, Andreas Willwohl, Arkadi Zenziper


Bisherige Jugendjuroren / previous junior jury members:

aus / from: China, Germany, Korea

Sujin Ann- Kuhn, Jiyoung Chang, Hyunjee Chun, Sunwha Lee, Anja Schauer, Maria Stosiek, Sheng Wu



Resultate / results 2020:

GRAND PRIX: Kyoungjie Juliana Kim (Korea)

1.Preis Violine: Elgun Aghazada (Aserbaidschan)

1.Preis Viola: Philipp Sussmann (Deutschland)

2.Preis Violine: Minji Lee (Korea)

2.Preis Viola: Charlotte Stickel (Deutschland)

3.Preis Violine: Iseon Kim (Korea) und Shaobo Zhang (China)

Diplompreise: Carolin Lindner (Deutschland), Jou-I Chen (Taiwan), Gianni Jiosue Wiede (Deutschland)

Sonderpreise:

Beste Interpretation Dresdner Komponist: Kyoungjie Juliana Kim

Beste Klavierbegleitung: Ya Jun Chen

Konzertauftritt Festival Schubertiaden: Kyoungjie Juliana Kim und Philipp Sussmann

Kursstipendien: Charlotte Stickel, Gianni Jiosue Wiede, Jou-I Chen und Shaobo Zhang


XII. INTERNATIONAL COMPETITION SZYMON GOLDBERG Meissen 2020

Alle Kandidaten / The candidates:

Aghazada, Elgun (26) - Azerbaidschan

Auer, Katharina (18) - Österreich

Chang, Chen- Hsin (26) - Taiwan

Chen, Jou-I (19) - Taiwan

Chen, Zhonghan (17) - China

Choi, Minkyung (24) - Korea

Han, Gyujeen (25) - Korea

Harutyunyan, Felix (24) - Armenien

Huang, Chi-Hung (24) - Taiwan

Hughes, Andrea (29) - USA

Hwang, Jueun (28) - Korea

Kemna, Nikolas ((16) - Deutschland

Kim, Iseon (22) - Korea

Kim, Kyoungjie Juliana (27) - Korea

Kim, Wontae (31) - Korea

Köhler, Anne (21) - Deutschland

Köstler, Elisabeth (26) - Deutschland

Krauß, Elisabeth Maria (25) - Deutschland

Lee, Minji (27) - Korea

Lee, Yongsoo (25) - Korea

Lim, Chaewon (26) - Korea

Lim, Ye Bin (23) - Korea

Lindner, Carolin (21) - Deutschland

Lovell- Jones, Charlie (21) - UK

Matsuyama, Kyoka (26) - Japan

Mokshina, Vitalia (20) - Russland

Ohnimus, Antonia (21) - Deutschland

Rowe, Alinka (21) - UK

Sahin, Ayla (21) - UK / D

Seywald, Alexandra (25) - Österreich

Shin, Gyeongju (23)- Korea

Stickel, Charlotte (17) - Deutschland

Sussmann, Philipp (22) - Deutschland

Tang, Guohan (19) - China

Temporin, Francesca (22) - Italien

Voisin, Morgane (16) - Deutschland

Vourch, Brieuc (24) - Frankreich

Wang, Jiaying (24) - China

Westerkamp, Amelie (13) - Deutschland

Wetzel, Eva (23) - Deutschland

Wiede, Janni Jiosue (16) - Deutschland

Zhang, Shaobo (24) - China

Zuckermann, Philipp (27) - Schweden

aus / from:

Armenia, Austria, China, France, Germany, Italy, Japan, Korea, Russia, Sweden, Taiwan, UK, USA





























-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

* Preisträger Internationaler Wettbewerb "Szymon- Goldberg- Award Meißen" /    Pricewinners International Competition "Szymon- Goldberg - Award Meißen"

* Preisträger Meisterkurse / Pricewinner masterclasses

* Fotogalerie Chronik Preisträger / pricewinners photographs


Preisträger, Korrepetitoren, Jurymitglieder, Vertreter der Stadt Meißen und des Rotary-Clubs und Sponsoren 2010

__________________________________________________________________________



__________________________________________________________________________

Preisträger der Internationalen Musikakademie Meissen e.V.:

Preis des Rotary-Clubs Meissen:

Hauptpreise:   1999 Martina Bacova      Violine  Tschechien Henriette Klemm Violoncello Deutschland Marie- Elisabeth Hecker  Violoncello Deutschland Martin Hecker Klavier  Deutschland 2000 Ji-Yoon Ahn  Violine Korea Daniela Steinmetz  Violine Deutschland Olena Shoyghet  Klavier Russland/Dtl. 2001  Aliya Turetayeva  Klavier   Kasachstan Alexander Kamyscintsev      Violoncello      Russland Daniela Steinmetz  Violine  Deutschland 2002  Soo- Ah Lee Violine  Korea Stefanie Finke Flöte  Deutschland Elisabeth Fügemann  Violoncello Deutschland 2003  Hartmut Sauer Klavier Deutschland 1. Preis Katerina Titova Klavier Russland 1. Preis Ines Altmann Violoncello Deutschland 2. Preis 2004 Pavel Raykerus Klavier Russland 1. Preis Karine Stepanyan Violine Armenien 2. Preis 2005 Maria Stosiek Violine Deutschland 2006 Tobias Bäz Violoncello      Deutschland 1. Preis Gertraud Lohmeier Violine Deutschland 2. Preis 2007 Hye-jung Choi Violine Korea David Hausknecht Klavier Tschechien 2008 Polina Titova Flöte Russland 1.Preis Anja Schauer Violine Deutschland 2.Preis 2009 Boomi Jang Klavier Korea            Sujin Ann Violine Korea 2010 Anton Aslamas Klavier Rußland 2014 Yewon Park Violine Korea YeoJin Hwang Viola Korea

Preisträger 2006 Förderpreise:  2003  Maria Stosiek                      Violine Deutschland Magdalena Grosche Violine Deutschland Benedikt Hübner Kontrabass Deutschland Pei Yu Liao Kontrabass Korea 2004 Tobias Tauber Violoncello Deutschland Trio Sonato Kammermusik (Daniela Steinmetz,
Rut Nothelfer,
Hiroto Saigusa) Deutschland,
Japan 2005 Domonkos Nagy Violoncello Ungarn Johannes Strake Violine Deutschland Yoon Sun Kim Violine Korea Johannes Wachsmut Violoncello Deutschland 2006 Johannes Strake Violine Deutschland Jana Krystova Klavier Tschechien Jakob Stepp Violoncello Deutschland 2007 Maros Klatik Klavier Tschechien Irena Spinlerova Klavier Tschechien Sara Maatz Klarinette Deutschland 2008 Fabio Dietsche Flöte Schweiz Ales Vitek Klavier Tschechien Wilhelm Matanz Klavier Deutschland 2009 Eun-Mi Lee Violine Korea David Hausknecht Klavier Tschechien 2012 Suhy Park Klavier Korea Sujin Ann Violine Korea 2013 Zhamila Azykalieva Klavier Kasachstan Friederike Wendt Violine Deutschland

__________________________________________________________________________

Preise des Internationalen Wettbewerbs "Szymon-Goldberg-Award" für Violine 2015:        

   

Beim Internationalen Wettbewerb "Szymon-Goldberg-Award" für Violine und Viola werden Preise in Höhe von insges. 8000,-€ und Sonderpreise vergeben.


"Szymon Goldberg Award"     

gestiftet von Rotary- Club Meißen, Int. Musikakademie Meißen  und weiteren Spendern      (Preisvergabe laut Juryordnung und erforderlicher Punktwertung)


weitere Preise:

1. - 3. Preise jeweils Senior und Junior group


Diplompreise

Sonderpreis für die beste Interpretation des Werkes eines Dresdner Komponisten: 200,-€

Sonderpreis der Firma Penzel KG (Ostrach): Bogen im Wert von 1400,-€

Publikumspreis

Sonderpreis für die beste Klavierbegleitung (Altersgrenze 21 Jahre)

Sachpreise gestiftet von der Firma ARC VERONA

Das internationale Musikfestival "Schubertiade Schnackenburg" (Deutschland) lädt bei Eignung einen Preisträger für ein Konzert "Junge Künstler" im Rahmen des Festivals ein.

Das internationale Musikfestival "Resonanzen" (Schweiz) lädt bei Eignung einen Preisträger für ein Konzert "Junge Künstler" im Rahmen das Festivals ein.

Die Internationale Musikakademie Meißen stellt ein Sonderstipendium für einen nächsten Meisterkurs zur Verfügung.

Die Konzertreihe Niestetaler KAMMERKONZERTE Kassel lädt bei Eignung einen Preisträger zu einem Soloabend ein.

Der Dresdner "Salon Marcolini" lädt bei Eignung einen Preisträger für ein Konzert ein.

Das Peter- Ulrich -Haus Pirna lädt bei Eignung einen Preisträger für ein Konzert ein.

Die Reihe "Ostrach-Klassik" lädt bei Eignung einen Preisträger für ein Konzert ein.

weitere Sonderpreise


Die Entscheidung über die Vergabe der Preise obliegt der Jury und ist unanfechtbar. Ein Anspruch auf Vergabe aller Preise besteht nicht.

Ab dem Erreichen des Semifinales wird ein Zertifikat ausgestellt.

__________________________________________________________________________

Preisträger des Internationalen Wettbewerbs für Violine:  "Szymon-Goldberg- Preisträger"

Maria Stosiek   1."Szymon- Goldberg-Preisträger 2009"

2009 Kategorie A 2.Preis Ada- Aria Rückschloss(Deutschland) Kategorie B 1.Preis und Titel
"Szymon-Goldberg-Preisträger 2009" Maria Stosiek (Deutschland) 3.Preis Aisha Turetayeva (Kasachstan) 2010 Kategorie A 1.Preis Jacob Meining (Deutschland) Kategorie B 1.Preis Elina Rubio (Spanien) Kategorie C 1.Preis und Titel
"Szymon -Goldberg- Preisträger
2010" Sarah Christian (Deutschland) 2011 Kategorie B 2. Preis Astrid Kumkar (Deutschland) Kategorie C 3. Preis Ana Bajo Durasevic (Serbien) 2012 Kategorie A 1.Preis und Titel
"Szymon-Goldberg-Preisträger 2012" Ziyu He (China) Kategorie B 1.Preis Lorenz Semmler (Österreich) Kategorie C 1.Preis Andres Ramirez-Gaston (Peru) 2013 Kategorie C 1.Preis und Titel
"Szymon- Goldberg-Preisträger 2103" Emmanuel Tjeknavorian (Österreich) Kategorie B 1.Preis Una Stanic (Serbien) Kategorie B 2.Preis Miha Zhu (Deutschland) Kategorie C 3.Preis Mao Zhao (China) Kategorie A Diplom Tsubasa Muramatsu (Japan) Kategorie C Diplom Verena Kurz (Deutschland) 2014 Kategorie A 3.Preis Lissa Carnarius (Dtl./ Japan) Kategorie C Diplom Sebastian Nowak (Polen) Klavierbergleitung Preis Maria Carnarius (D(Jp.)

Sarah Christian  "Szymon- Goldberg- Preisträger 2010" 

Sonderpreise

2009 Preis für die beste Interpretation des Werkes eines Dresdner Komponisten Ada-Aria Rückschloss (Deutschland) Publikumspreis Maria Stosiek (Deutschland) Sonderpreis des Philharmonischen Kammerorchesters Dresden mit Konzert am 9.12.09 Maria Stosiek (Deutschland) 2010 Preis für die beste Interpretation des Werkes eines Dresdner Komponisten Danae Papamatthäou Matschke (Griechenland) / Linda Guo (Deutschland) Publikumspreis und Violinetui (Bergner) sowie Konzertmitwirkung beim Festival "Resonanzen" Jacob Meining (Deutschland) Violinbogen (Penzel) Elina Rubio (Spanien) Konzertmitwirkung beim Festival "Schubertiaden Schnackenburg 2011" Johannes Strake (Deutschland) Kursstipendium der Int. Musikakademie Meißen Rosa Katharina Neßling (Deutschland) 2011 Violinbogen (Penzel) und Publikumspreis Astrid Kumkar (Deutschland) Violinetui (Arc Verona) und Kursstipendium der Int. Musikakademie Meißen Ana Bajo Durasevic (Serbien) Diplom Nazar Fedyuck (Ukraine) 2012 Violinbogen (Penzel) und Publikumspreis Ziyu He (China) Publikumspreis Andres Ramirez-Gaston (Peru) Gutschein (Arc Verona) Lorenz Semmler (Österreich) Preis für die beste Interpretation eines Dresdner Komponisten Ziyu He / Lorenz Semmler Konzertmitwirkung beim Festival "Schubertiaden Schnackenburg 2012" Ziyu He (China) Konzertmitwirkung bei "Ostrach Klassik" Lorenz Semmler (Österreich) Konzertmitwirkung Niestetaler Kammerkonzerte 2014 Andres Ramirez -Gaston (Peru) 2013 Violinbogen (Penzel) Una Stanic (Serbien) Publikumspreis Mao Zhao (China) Gutschein (Arc Verona) Miha Zhu (Deutschland), Mao Zhao (China), Tsubasa Muramatsu (Japan) Preis für die beste Interpretation eines Dresdner Komponisten Emmanuel Tjeknavorian (Österreich) und Miha Zhu (Deutschland) Konzertmitwirkung beim Festival "Schubertiaden Schnackenburg" Emmanuel Tjeknavorian (Österreich) Kursstipendien bei Austrian Masterclasses und EuroArts Miha Zhu (Deutschland) und Tsubasa Muramatsu (Japan) 2014 Publikumspreis Sebastian Nowak (Polen) Gutschein (Arc Verona) Lissa Carnarius (D/ Japan)


Fotogalerie Preisträger / photographs pricewinners:

Preisträger 2009:

Ada- Aria Rückschloss, Aisha Turetayava, Maria Stosiek v.l. Preisträger 2010:

Jacob Meining, Elina Rubio, Sarah Christian v.l. Preisträger 2011:

Astrid Kumkar, Nazar Fedyuk Astrid Kumkar (Deutschland) Ana Bajo Durasevic (v.l.) 2. Preis Kategorie B       Preisträger 2012: Lorenz Semmler, Ziyu He, Andres Ramirez-Gaston v.l. Preisträger 2013: Emmanuel Tjeknavorian und Una Stanic v.l. Preisträger 2014. Preisträger 2015:


..